Facebook-Fehler bei Gesichtserkennung

Facebook hat die automatische Gesichtserkennung auch für User außerhalb der USA aktiviert, ohne dass dies die Mitglieder wussten. Nur ein Facebook-Blog weist darauf hin, dass Markierungs-vorschläge während der letzten Monate eingeführt wurden. Diese Funktion steht jetzt in den meisten Ländern zur Verfügung. Die Software gleicht dabei Fotos ab, die Nutzer neu hochladen, und schlägt daraufhin Namen zu den Gesichtern vor. Facebook beruht sich hier auf die Wahlfreiheit der Nutzer. Man hat immer die Möglichkeit die Funktion unter Privatsphäre-Einstellungen zu deaktivieren, so ein Facebook-Sprecher.

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s